Unser Spiel heisst Tschigg und ist abgeleitet vom bekannten Beizenspiel Chikago 
Sieben Tschigger pflegen jeden Montag das geschichtsträchtige Würfelspiel

Die Zahl 7 - der Würfel als Weltbild und Symbol für Wachstum 
Für die Menschen der Mittelsteinzeit war der Würfel ein Symbol der geordneten Welt. Damals suchte man sich einen entsprechend geformten Stein, einen Kiesel, der ungefähr den Vorstellungen entsprach. Auf eine der viereckigen Seiten wurden die vier Ecken der Welt (Himmelrichtungen) und den fünften Punkt in die Mitte (das Zentrum der Welt) gezeichnet. Zusammengezählt trägt der Würfel sieben Punkte, beinhaltet also die Zahlen Vier und Drei. Würfel kennen wir noch heute, aber sie sind ein Spielzeug geworden. Aber merkwürdig ist doch, dass auf dem gegenüberliegenden Seiten die Summe der Punkte immer "sieben" ergibt.

Der Tschiggerclub spendet Fr.140.- für die Opfer des Taifun "Haiyan" an die  Glückskette!